Schmidmühlener Straße 8c, 93133 Burglengenfeld
simone@design-satt.de
designsatt

Die Pandemie hat auch den Paintballsport schwer getroffen…

Gestaltung. Werbetechnik. Satt.

Die Pandemie hat auch den Paintballsport schwer getroffen…

… leider!
Die Pandemie hat den Outdoor-Sport fest im Griff und machte es vielen Teams nicht leicht, ihren regelmäßigen Trainingseinheiten nachzugehen. Durch wechselnde Einschränkungen und/oder Lockdowns waren auch Feldbetreibern die Hände gebunden. Bei einigen (so wie auch bei mir) kam im Beruf noch die Kurzarbeit dazu und mussten sich deshalb finanziell auf das Nötigste einschränken…

So kam es dazu, dass sich mehrere Teams zusammenschlossen und eine neue Mannschaft ins Leben gerufen wurde: Rock Bottom!
Die Jungs kennen sich bereits vom Feld und sind trotz alldem heiß auf die großen Turniere des Sports – dazu musste selbstverständlich ein eigenes Jersey her.

Die Gestaltung hat mir wahnsinnig viel Spaß gemacht!
Ein paar Ideen waren bereits da, es fehlte noch an der Umsetzung. Obwohl zuerst ein Design im 80er/Retro/Neon-Stil angedacht war, hat sich das Team letztendlich für meinen Vorschlag entschieden:

MIT SCHÄDELN KANN MAN NICHTS FALSCH MACHEN

 

Ich habe mir viele Gedanken um den Teamnamen gemacht und wie man ihn ins Jersey einbauen könnte. Rock Bottom – also „absoluter Tiefpunkt“ – sollte mit ins Design einfließen und ich dachte zuerst immer an Klippen, Sprünge, Abstürze… so haben sich die fallenden Paintballspieler Platz gemacht – denn, um letztendlich an einem Tiefpunkt anzukommen, muss man eben erst fallen.
Die gedankliche Spielerei mit den Klippen/Fallen wurde mit den topografischen Linien unterstrichen und runden das Ganze etwas ab.

 

Ich bin ziemlich gespannt, welche spielerischen Leistungen das Team Rock Bottom in der Saison 2022 erbringen wird – ich drück euch die Daumen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner